Welpentraining

welpen training hundeschule

Welpen erziehen erfordert Geduld und Verständnis

Was ein Welpe nicht lernt, lernt ein Hund nimmer mehr.

Na gut, so ganz stimmt der Spruch nicht. Trotzdem braucht ein Welpe die volle Aufmerksamkeit von Menschen, auf dessen Führung er sich blind verlassen kann. Ansonsten wird aus dem im Moment noch süßen und knuddeligen Hundebaby irgendwann vielleicht ihr zähnefletschender Alptraum. Deswegen bieten wir Ihnen eine Beratung an, die speziell auf die Bedürfnisse von Welpen eingeht.

Wir zeigen Ihnen, welche Spiele am geeignetsten für junge Hunde sind, bzw. das richtige Verhalten beim Spielen mit ihnen, denn schon während des Spielens lernt der Welpe fürs Leben! Zudem erklären wir Ihnen die wichtigen Eckpfeiler einer guten Erziehung, die ihren Welpen zu einem ausgeglichen Hund und Begleiter machen werden. Dazu gehören richtiger Umgang, vorausschauendes Denken, Ausbildung des Menschen und des Hundes.
Hierbei arbeiten wir ohne Leistungsdruck oder Zeitdruck, ohne Zwangsmittel oder fraglichen Hilfsmitteln. Der Mensch lernt die Kommunikation des Hundes, der Hund lernt die Kommunikation des Menschen.

Bei Gehorsamer Hund sind Sie genau richtig, wenn Sie sich fragen:

Sie haben bereits Probleme mit Ihrem Welpen?

Kein Problem für uns, denn wir helfen Ihnen:

Möchten Sie mit dem Training für Welpen beginnen?

Dann einfach hier klicken und einen Termin vereinbaren.